IBF Referenzen

Schliessen

Projekt: Büro- und Verwaltungsgebäude für die Hessische Industriemüll GmbH Wiesbaden

Kurzbeschreibung/Charakteristik

Anspruchsvoller Stahlbeton Skelettbau ,3 Geschosse + Staffelgeschoss mit vorgehängter Betonfertigteilkonstruktion in hochwertiger Carrara Oberfläche, teilweise PR Konstruktion über 2 Geschosse, Staffelgeschoss mit extensiver Begrünung, 56 Garagenstellplätzen mit Doppelparkern,

Bruttogeschossfläche : 3600 m²

Auftraggeber: Hessische Industriemüll GmbH
Auftragnehmer: Philip Holzmann AG
Funktion B. Friedrich: Verantwortlicher Bauleiter
Auftrag: Schlüsselfertige Errichtung
Gesamtbausumme: 9,4 Mio €